• Gebäudetechnik
  • header-2000x591-01.jpg

Wirtschaftskonferenz Swiss Economic Forum

Wachstum ist Familiensache – Breakout Session mit Roger Baumer

Das Swiss Economic Forum (SEF) ist die führende Wirtschaftskonferenz der Schweiz und fand bereits zum 19. Mal statt. Jedes Jahr treffen sich 1350 Führungspersönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien in Interlaken zum aktiven Meinungsaustausch und branchenübergreifenden Dialog. Das zweitägige Programm beinhaltet auch Breakout Sessions.

Breakout Session: Wachstum ist Familiensache
Die Breakout Sessions beleuchten Entwicklungen, Trends und Erfolgsfaktoren. Roger Baumer, Group CEO/Mitinhaber Hälg Building Services Group, war Teilnehmer an einer Breakout Session zusammen mit Norbert Kühnis, Leiter Familienunternehmen und KMU PwC Schweiz und Dr. Bianca Braun, Verwaltungsrätin maxon motor. Sie diskutierten unter der Leitung von Moderator Patrick Warnking, Country Director Google, über das Thema "Wachstum ist Familiensache – zwischen Tradition und Moderne". Wie verbindet man unternehmerische Tradition und digitale Innovation? Gerade in Familienunternehmen prägt diese Frage die Agenda der Geschäftsleitung. Digitale Revolution, globale Vernetzung, Industrie 4.0 : In einem Umfeld, das sich radikal wandelt, braucht es besonderen Mut, Entscheide zu treffen.

Im Panelgespräch konnte Roger Baumer vertiefte Einblicke in die Strategie seines Unternehmens geben. Die Podiumsdiskussion wurde von über 100 Zuhörern verfolgt. Darunter befanden sich viele Kunden der Hälg Building Services Group.