«Meine hohen Anforderungen haben im ersten Moment für grosse Augen gesorgt, wurden aber dann sehr gut umgesetzt.»
Dr. Andreas Baenziger
Bild: Staud Studios f. Aston Martin St. Gallen
93% unserer Mitarbeitenden würden uns als Arbeitgeberin weiterempfehlen. Neugierig?
«Wir waren mit den Leistungen der Hälg & Co. AG sehr zufrieden. Mit dem Projektzuständigen fand ein guter Dialog statt und die Zusammenarbeit war sehr gut.»
Heiner Treichler
Geschäftsführer Tuwag Immobilien AG
Braucht Ihr Bad eine Veränderung?
Wir helfen Ihnen dabei.

Überbauung Werkhofareal Pitsch, St. Moritz

Projektbeschrieb

In St. Moritz entstand während fast 20 Monaten eine neue Überbauung der Firma Andrea Pfister AG. Im Untergeschoss entstand eine grosse Tiefgarage. Darauf wurden 2 Lager, ein Werkhof und ein Büro für das Unternehmen gebaut. Ebenfalls integriert wurde eine Gewerbezone für ein Treuhandbüro. Im Obergeschoss entstanden dazu 16 Wohnungen sowie 12 Studios.

 

 

 

Leistungsumfang

Heizung:

Das Gebäude wird mit einer Grundwasser-Wärmepumpe geheizt. Die Anlage besteht inkl. Warmwasser fünf verschiedenen Heizgruppen: 1x FBH Wohnung Südtrakt, 1x Lufterhitzer Werkstatt, 1x FBH Studio Nordtrakt, 1x Gewerbe.

Die Herausforderung war die Energieerzeugung in einem 25 m2 Technikraum zu integrieren.

 

Lüftung:

Drei Lüftungsanlagen: 1x Garage Lüftung, 1x Wohnungslüftung für den Nordtrakt (Studios), 1x Lüftung für das Gewerbe.

Kennzahlen

  • Heizleistung: 2x Viessmann Vitocal 350-G (2x 85 kW)
  • Lüftungsanlage: Garage Lüftung mit Systemair Komponenten und Regulierung, 2 000 m3/h (Fortluft).
  • Wohnungslüftung mit Hoval Homevent Gerät, 600 m3/h.
  • Gewerbelüftung mit Hoval Homevent, 300 m3/h.

Detailinformationen

Regionen Region Ostschweiz
Gebäudekategorie Industrie
Wohnungsbau
Bereich Installation
Gewerk / Leistungen Heizung
Lüftung
Energieträger Wärmepumpe
Ausführende Niederlassung Hälg & Co. AG Samedan
Bauherr Ova Cotschna AG, c/o Andrea Pitsch, Quadrellastr. 12, 7500 St.Moritz
Realisierungszeit August 2016 - März 2017