• Header_09246_Erneuerbare_Energien_Solar_4_1600x264px_klein.jpg

Solaranlagen - Sonnenwärme für Warmwasser und Heizung

Die Sonne scheint das ganze Jahr über kostenlos auf die Dächer. Die Energie, die sie dabei jährlich auf die Landmassen der Erde abgibt (29% der Erdoberfläche), entspricht einem Vielfachen dessen, was alle fossilen und atomaren Energielieferanten zusammen liefern. Gleichzeitig ist die Technologie zur Nutzung der Solarenergie in den letzten Jahren immer effizienter geworden. Immer mehr Bauherren setzen deshalb auf Solaranlagen für Warmwasser, zur Heizungsunterstützung und Stromerzeugung. Sie leisten so einen Beitrag zu einer sicheren, umweltschonenden und langfristig bezahlbaren Energieversorgung.

Die Installationen versorgen je nach Bedarf unterschiedliche Nutzungsbereiche im Gebäude

  • Brauchwarmwasser (thermisch)
  • Heizungsunterstützung (thermisch)
  • Schwimmbad Heizung (thermisch)
  • Kälteproduktion (thermisch)
  • Photovoltaikanlagen erzeugen Strom, der selbst verbraucht oder ins öffentliche Netz eingespeist wird.

Wir planen und installieren im Bereich thermische Solarenergie Komplettanlagen für verschiedenste Anwendungen. Für Ein- und Mehrfamilienhäuser, aber auch für Büroliegenschaften oder Industrieanwendungen, bauen wir Standardlösungen oder individuell geplante Installationen. Sie profitieren von unserer ausführlichen Beratung und unserem technischen Wissen.

Dabei sind wir jederzeit zu 100% für Sie da: Von der ersten Beratung, über die vollständige Offertstellung inklusive Alternativen und Optionen, bis zum 24h-Service nach der Fertigstellung.

Leistungsumfang Solaranlagenbau

  • Fachgerechte Beratung über alle infrage kommenden Systeme die erneuerbare Energien nutzen
  • Abklärung der Machbarkeit (bei Gemeinde, Kanton etc.)
  • Information und Abklärung von Möglichkeiten zur finanziellen Förderung
  • Planung, Installation & Ausführung, Unterhalt & Service
  • Gesamt-Offerte über alle Teilbereiche (Elektrik, Tiefbau, Sanitär, Heizung etc.)
  • Ein Ansprechpartner zur Projektleitung / Koordination aller Fachgebiete

Vorteile von thermischen Solaranlagen

  • Schonung der Umwelt durch Einsparung fossiler Energielieferanten
  • Bereits nach weniger als einem Jahr hat Ihre thermische Solaranlage mehr Energie produziert, als für Herstellung und Entsorgung benötigt wird.
  • Die Kantone und viele Gemeinden unterstützen die Solarenergie und zahlen Förderbeiträge.
  • Solaranlagen machen unabhängig von steigenden Energiepreisen. Und seit der Einführung der CO2-Abgabe auf nicht erneuerbare Energieträger gehören Solaranlagenbesitzer zu den doppelten Gewinnern.
  • Die Sonne ist zuverlässig. Im Duo mit anderen Energieträgern sorgt sie jahraus jahrein für komfortable Wärme und Warmwasser.